Einträge von Claudia Rohlfing

Bauarbeiten in San

Es wird in San wieder fleißig gearbeitet. Am 8. April begannen die Arbeiten zum Bau der Mauer rund ums Schulgelände. Eine Bilddokumentation des Baubeginns findet ihr hier: https://i-ni-sini.de/wp-content/uploads/2019/04/Bauarbeiten-in-San-Schulhofmauer-April-2019.pptx 

I ni sini – Textbausteine für deinen Gemeindebrief

I ni sini – Projektinfos habe ich für euren Gemeindebrief hier zusammengestellt.Vielleicht ist dieser Hinweis auch einfach nur eine kleine Erinnerung: „Stimmt, wir könnten im nächsten Gemeindebrief mal wieder aus dem Projekt berichten“. Vielen Dank für eure Unterstützung von I ni sini! Herzliche Grüße im Namen des gesamten Teams, Claudia Rohlfing (Referentin für Kindergottesdienst im […]

Radfahren für Mali am 23. Juni in Weidenhausen

Auf der Seite unseres I ni sini – Partners, der Allianz – Mission entdeckt: 6. Radfahren für Mali am 23. Juni 2019 „Radfahren für Mali e.V.“ ist ein Verein, der durch Fahrradfahren sozialdiakonische und missionarische Projekte im Entwicklungsland Mali, einem der ärmsten Länder der Welt, unterstützt. In diesem Jahr findet die Aktion am Sonntag, dem […]

Kinderfrage: Wie viele Steine wurden in einem Klassenraum verbaut?

Hierzu hat Etienne eine detaillierte Aufstellung erstellt. Die Gesamtsumme können die Kinder am besten selbst ausrechnen. 😉 In einem Klassenraum wurden so viele Ziegel verbaut: 270 Ziegel (mit Zement ausgefüllt) für das Fundament + 1.800 Ziegel für die Mauern +    850 Ziegel für das Dach = In dieser Powerpoint findet Ihr die Rechnung auch.