In diesem Clip bekommt ihr einen kleinen Einblick in den Schulalltag in Bamako-Niamana. Für mich war es ein bewegender Moment, die Schule „live vor Ort“ zu erleben. Zur Erinnerung: Wenn die Kinder in die 1. Klasse kommen, sprechen sie in der Regel noch nicht die Schulsprache Französisch. So müssen sie nicht nur Lesen und Schreiben, sondern auch die Sprache ganz neu lernen. Während unseres Besuches vor Ort konnten wir eine zeitlang am Unterricht teilnehmen und in der Pause unser „Gastgeschenk“ übergeben. Der entstandene Clip ist aus spontanen Handyvideos entstanden.

Viele Grüße, Claudia Rohlfing

Bei Vimeo kann das Video auch als Datei heruntergeladen werden. Einfach hier klicken, dann öffnet sich das Video bei Vimeo und dort ist ein Button „Herunterladen“ unter dem Video.