Etienne, der Kooridnator des I ni sini – Projektes in Mali, berichtet vom Baustart am 21. Februar 2017: Der Bauunternehmer und sein Team haben den Bauplatz vorbereitet: es wurde vermessen, das Baumaterial wurde angeliefert und es wurde mit Graben begonnen. Der Präsident unseres malischen Partner-Kirchenbundes, Enoc, hat mit seinem Team zum Baustart gebetet: Gott für den Projektstart gedankt und um Gottes Schutz für die Arbeiten auf dem Bau gebeten.