Während des Kindergottesdienstes bereiteten die Kinder viele verschiedene Stände für ihren Aktionstag im Anschluss an den Gottesdienst vor: So wurden fleißig Waffeln gebacken, Hot Dogs vorbereitet, Obstspieße mit Schokolade übergossen, ein süßer Stand mit Zuckerwatte und Muffins  aufgebaut und ein Info-und Verkaufsstand von I ni sini wurde eingerichtet. Ein Highlight für die kleinen und großen Besucher war das I ni sini Glücksrad. Für 1,50€ konnte gedreht werden. Jedes Feld war ein Gewinn: I ni sini Schlüsselanhänger gab es zu gewinnen, sowie viele andere attraktive Preise, die von Unternehmen gespendet wurden. Der Tag war ein voller Erfolg für die Kinder, für die Gemeinde und I ni sini!